Tel. (040) 728 177 10
Ein Hoch auf die Haftpflichtversicherung!

Ein Hoch auf die Haftpflichtversicherung!

4 Situationen, in denen die Haftpflichtversicherung sie schützt

Eine private Haftpflichtversicherung deckt die Risiken des alltäglichen Lebens ab, die den finanziellen Ruin des Versicherten bedeuten könnten. Sie ist also eine der wichtigsten Versicherungs-Policen überhaupt.

Situation 1: Ausleihen kann teuer werden

Sie leihen sich für ein Wochenende das Mountainbike eines Freundes. Im Gelände verlieren Sie die Kontrolle über das Bike und stürzen. Sie bleiben unverletzt, doch die Bremse und der Lenker des Mountainbikes sind beschädigt. Schäden an geliehenen Gegenständen sind von Ihrer Privathaftpflichtversicherung abgedeckt. Die Haftpflicht bezahlt die Reparaturkosten.

Sie leihen sich für ein Wochenende das Mountainbike eines Freundes. Im Gelände verlieren Sie die Kontrolle über das Bike und stürzen. Sie bleiben unverletzt, doch die Bremse und der Lenker des Mountainbikes sind beschädigt. Schäden an geliehenen Gegenständen sind von Ihrer Privathaftpflichtversicherung abgedeckt. Die Haftpflichtversicherung bezahlt die Reparaturkosten.
Photographer: Christian Erfurt | Source: Unsplash

Situation 2: Freundschaftsdienst mit Folgen

Sie opfern Ihr Wochenende für einen guten Freund und helfen ihm beim Umzug. Sie haben schon alle Möbel im Wagen und tragen die letzten Kisten zum Auto. Da reißt ein Umzugskarton unten auf und die teuren Weingläser überstehen den Sturz nicht.

Scherben bringen Glück! Schäden, die durch Gefälligkeiten entstehen, übernimmt Ihre private Haftpflichtversicherung.

4 Beispiele, wann die Haftpflichtversicherung zahlt
Photographer: Erda Estremera | Source: Unsplash

Situation 3: Unachtsamkeit im Straßenverkehr

Sie waren auf dem Fahrrad für einen Augenblick unachtsam. Und ein Autofahrer musste ausweichen. Beschädigt er dabei seinen Wagen am nächsten Baum, kann sich der Sachschaden auf viele tausend Euro belaufen. Hat der Fahrer bei dem Manöver sogar andere Verkehrsteilnehmer oder sich selbst verletzt, kommen auf Sie unter Umständen zusätzlich Behandlungs- und Rehakosten hinzu.

Nach dem ersten großen Schrecken können Sie versuchen, sich zu entspannen. Ihre private Haftpflicht zahlt auch, falls Ihr Verhalten die schadhafte Handlung eines Dritten verursacht.

4 Beispiele, wann die Haftpflichtversicherung zahlt
Photographer: Nabeel Syed | Source: Unsplash

Situation 5: Höhere Gewalt

Nach einem heftigen Sturm bemerken Sie, dass der Wind einige Schindeln von Ihrem Dach abgetragen hat und sie im Grundstück des Nachbars auf dessen Glasgartentisch gefallen sind.

In diesem Fall übernimmt eine Haus- und Grundbesitzer-Haftpflicht die Kosten.

4 Beispiele, wann die Haftpflichtversicherung zahlt
Photographer: Alistair MacRobert | Source: Unsplash

Haftpflichtversicherung für alle Fälle

Sie sehen: Eine Haftpflichtversicherung zu haben, ist in vielen Situationen sinnvoll und notwendig. Sie sind auf der Suche nach einer an Ihre Bedürfnisse angepassten Absicherung: Vergleichen Sie die verschiedenen Angebote und Zusatzoptionen untereinander.

Privathaftpflicht , Tierhalterhaftpflicht oder Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht? Welche Versicherung am besten zu Ihrer persönlichen Situation passt, finden wir gerne gemeinsam heraus. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Total Consulting Versicherungsmakler

Adresse: Sportallee 41, 22335 Hamburg
Telefon: (040) 728 177 10
E-Mail: info@total-consulting.gmbh

Menü schließen